Motorboot Weltmeisterschaft 2018 auf der Talsperre Kriebstein (Sachsen). Bei der WM Formel 250 belegten die Italiener Claudio Fanzini (6) und Andrea Ongari (8) die Plätze 1 und 2, bei der EM Formel R1000 waren die Deutschen Peter Heibuch (20) und Ulf Stute (8) erfolgreich. Es wurden pro Lauf 8 Runden zu je 1500 Meter gefahren, ca. 3500 Besucher waren vor Ort. Die Talsperre liegt über 200 Meter hoch, ist 132 Hektar gross.
Motorboot WM 13255
Motorboot WM 13255

298 Aufrufe